Kontakt

Baiersbronn Touristik
Telefon 07442/8414-0
info@baiersbronn.de

E-Mail

Hier können Sie den Newsletter bestellen.

Die Fichte (Picea)

Rotfichte oder Rottanne

LEBENSRAUM Die Fichte kommt in allen Wäldern um Baiersbronn vor und ist der Baum, der am häufigsten im Nordschwarzwald zu finden ist.
VERZEHR Die Nadeln und die Samen sind roh für den Verzehr geeignet.
GESCHMACK Die jungen Nadeln schmecken zitronig, während ältere Nadeln ein harzig-frisches Waldaroma haben.
GESUNDHEITLICHER
NUTZEN

Die Fichte besitzt wie die Tanne einen hohen Vitamin C-Gehalt in den jungen Trieben.

Sie enthält außerdem ätherische Öle und Gerbstoffe und wird bei Atemswegerkrankungen eingesetzt.

Das Harz wirkt entzündungshemmend und beschleunigt den Heilungsprozess.

BESTE JAHRESZEIT  
Nadeln April bis Mai
Samen September bis Oktober