Kontakt

Baiersbronn Touristik
Telefon 07442/8414-0
info@baiersbronn.de

E-Mail

Hier können Sie den Newsletter bestellen.

Bäume

Weißtanne (Abies alba)

Tanne, Silbertanne oder Edeltanne

LEBENSRAUM Die Weißtanne kommt in allen Wäldern auf der Gemarkung Baiersbronn vor.
BESONDERHEIT Die Tanne war früher zusammen mit der Buche die häufigste Baumart in den Urwäldern des Schwarzwaldes. Bis heute besitzt der Nordschwarzwald das größte Weißtannen Vorkommen in der Bundesrepublik Deutschland.
VERZEHR Bei fast allen Bäumen kann die innere Rinde in dünne Streifen geschnitten werden und als eine Art Nudelgericht gekocht werden.
GESCHMACK

Die Nadeln schmecken aromatisch nach Wald mit etwas Orangenschalenaroma und der Duft erinnert an die Weihnachtszeit.

Fichtennadeln schmecken milder.

GESUNDHEITLICHER
NUTZEN

Die Nadeln besitzen einen sehr hohen Vitamin C-Gehalt.

Das Harz wurde früher zur Wundheilung eingesetzt.

BESTE JAHRESZEIT April bis Mai

Weiß-Tanne